*
Vereinsname
blockHeaderEditIcon


Verein Schweizerischer Digital Modellbahner

PrinterFriendly
blockHeaderEditIcon
Druckoptimierte Version
Apr 20 2015

Informationen aus der Vorstandssitzung 18. April 2015

  • Tag der offenen Modellbahn
  • Statutenüberarbeitung
  • Aktivitäten
  • Jubiläum
  • Stand H0-Demoanlage
  • Historie N-Gruppe
     

Informationen aus der Vorstandssitzung 18. April 2015

Tag der offenen Modellbahn
Wegen schlechtem Wetter konnte der Tag der offenen Modellbahn bei Stefan Gugger letzten Herbst nicht durchgeführt werden. Am Samstag, 23. Mai 2015 ab14 Uhr wird ein neuer Versuch gestartet. Stefan ist um eine Anmeldung dankbar.

Statutenüberarbeitung
Es wurde beschlossen die Statuten auf die nächste Generalversammlung zu überarbeiten.

Aktivitäten
Es wurde versucht, eine ESU-Demo über ihre Zentrale zu organisieren. Die Schweizer Vertretung will nicht und von Deutschland erhalten wir keine Antwort. Wir werden nachhaken.
Ebenfalls wurde über mögliche Exkursionen diskutiert und verschiedene Abklärungen in Auftrag gegeben.

Jubiläum
Im Spätherbst wird das Jubiläum in Huttwil wie an der Generalversammlung vorgestellt durchgeführt. Der Anlass soll in erster Linie für die Präsenz in der Presse genutzt werden. Ein Aktionsplan wird durch den Präsidenten erstellt und die ersten Pressetexte sollen vor den Sommerferien versendet werden.

Stand H0-Demoanlage
Seit dem BLS Jubiläum 2013 haben uns die flackernden Rückmelder beschäftigt. An der Generalversammlung wurde darüber informiert und kurz danach haben wir weitere Versuche mit Rückmeldemodulen der MoBaSbS gemacht. Dieser war erfolgreich und in der Folge wurden sämtliche Module ausgewechselt. Der MoBaSbS-Bus unterscheidet sich vom S88-Bus in der Datenübertragung.
An der Vorstandsitzung wurde eine Standortbestimmung über die letzten zwei Jahre gemacht und wir stellten fest, dass wir trotz den Problemen ein paar Schritte weiter gekommen sind.
Die Historie über die Aktivitäten soll wieder aktiv gepflegt werden, jedoch nur noch im internen Bereich für die Mitglieder. Dort sind auch die Standortbestimmung und die geplanten Arbeiten veröffentlicht.

Historie N-Gruppe
Eine Historie ist auch für die N-Gruppe geplant. Bisher hat jeweils Alfred Hälg per Mail die N-Gruppe über die Aktivitäten informiert. Sobald ich die Aufarbeitung des Vorhanden zusammengestellt habe, werde ich auf die N-Gruppe zu gehen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail